Cloudbasierte Content
Services Platform

arveo – “ECM next level” von EITCO

arveo – die Content Services Platform (CSP)

Mit arveo erweitern Sie Ihre digitale Unternehmensplattform und Ihre Public Cloud- oder Rechenzentrums-Lösungen um ein cloudbasiertes Enterprise Content Management (ECM). Hier verwalten Sie rechtskonform den Lebenszyklus Ihrer Unternehmensinhalte und Geschäftsprozesse.

arveo’s moderne, auf Microservices- und state-of-the-art Technologien basierende Architektur wurde als Content Service Platform nativ für den Einsatz in der Cloud entwickelt.

Verbinden Sie unsere leichtgewichtigen arveo Content-Dienste mit Hilfe einer einzigen, schlanken API mit Ihrer Systemlandschaft, anderen offenen Systemen und den für Sie am besten geeigneten Services aus der Cloud oder On-Premises.  Mit diesem Best-of-Breed-Ansatz verwirklichen Sie einfach und systemübergreifend Ihren Unternehmens-Traum einer „Single Source of Truth“.

Erfahren Sie mehr über die Features von arveo!

Content-Services nach Ihren Wünschen 

Konzipieren und realisieren Sie mit arveo Ihre digitale Akte und Lösungen für Ihre digitalisierten Unternehmensinhalte. Für Ihr Unternehmensportal-Portal und Ihre Apps dient arveo als Content Service Plattform, um hoch-performante, mandantenfähige GoBD- und DSGVO-konforme ECM-Lösungen zu erstellen, die skalierbar in der Cloud oder ihrem Rechenzentrum laufen.

Erweitern Sie Ihr Digitalisierungsportal um Funktionen für Content aller Art wie bspw. Dokumente, Akten, Bilder, Videos und Textinhalte. Die eingesetzten NoSQL-Technologien erlauben Ihnen, unabhängig von der Komplexität Ihrer Suche sowie hoch performant über alle Metadaten und Dokumenteninhalte zu suchen.

Planen und erstellen Sie Ihre Content-Lösung mit arveo über die leicht einzubindenden und gut dokumentierten APIs selbst und implementieren Sie mit unserer Hilfe eine nachhaltige System-Architektur.

Trennen Sie Ihre unternehmensspezifische Businesslogik von verfügbaren Standard-Funktionen und Diensten wie ECM, OCR, oder Transformation nach PDF. Ihre Businesslogik, Integrationen und Apps sind Ihr Eigentum und wieder verwendbar.

Werden Sie flexibler und erweitern Sie Ihre Content Service Platform schrittweise um neue Dienste wie z.B. die immer neuen KI-Dienste oder tauschen Sie eine Standard-Funktion in Zukunft leicht mit einem kalkulierbaren Aufwand aus.

„Headless“ – was heißt hier kopflos?

Seit einiger Zeit wächst der Markt für „Headless-Systeme“. Diese bieten Backend-Funktionen an, ohne dass eine Benutzeroberfläche des Systems vollständig vom Endanwender genutzt werden kann. Bekannt ist dies vor allem von Content-Management-Systemen (CMS) aus der Webentwicklung. Mit der steigenden Nutzung unterschiedlicher Endgeräte wie Smartphones, Tablets oder Wearables steigen auch die Anforderungen an Content-Management-Systeme. Dazu kommt, dass Nutzer zahlreiche Inhalte über verschiedene Kanäle erreichen wollen. Headless CMS verzichten auf das Frontend und ermöglichen so die Darstellung Ihrer Inhalte auf verschiedensten Kanälen durch eine einzige REST-API.

Ergänzend können Sie auch unsere modernen, responsiven und funktionalen Micro Frontends nutzen, um die arveo Content Services und damit Ihre Inhalte zur richtigen Zeit, an der richtigen Stelle in Ihren Geschäftsprozessen einfach verfügbar zu machen. Sie können unsere Content Services aber auch direkt aus Ihren etablierten Anwendungen oder Portalen ansprechen – Sie haben die Wahl.

Was unterscheidet nun die arveo MACH (Microservice, API, Cloud, Headless) Software von anderen ECM Lösungen?

Microservices

Microservices sind in sich geschlossene Anwendungen. Das Verteilen einer komplexen Geschäftslogik auf viele kleine, miteinander verbundene Services ermöglicht eine agile Entwicklung, kürzere Release-Zyklen und ein schnelleres Time-to-Market des kompletten Systems. Durch Microservices kann ihr Unternehmensportal wie ein Baukastensystem zusammengesetzt werden.

API First

Die unterschiedlichen Microservices können sind über REST APIs miteinander verbunden. Neue Services helfen neue Themen effizienter und schneller voranzutreiben und im besten Falle neue Geschäftsprozesse zu entwickeln. Dabei lassen sich eigene APIs mit denen anderer Firmen kombinieren. Sie müssen nicht zwangsläufig Ihr gesamtes System aus einer Hand beziehen müssen, sondern können Lösungen mehrerer Anbieter sowie Eigenentwicklungen kombinieren. Der Ansatz ermöglicht auch die Trennung kundenspezifische Geschäftslogik von Standard-Funktionen.

Cloud Native

Cloud Computing bietet einen schnellen Zugriff auf flexible und kostengünstige IT-Ressourcen, die nach Belieben skaliert werden können. Statt dedizierte Server “on premise” auf dem eigenen Firmengelände zu betreiben oder dezidierte Server bei einem Webhosting-Anbieter zu mieten, nutzen Sie eine öffentliche (wie Azure) oder private Cloud-Plattformen für den Betrieb und skalieren die Dienste dynamisch. Das ist kostengünstig und ihre ECM Lösungen gehen auch bei Last-Spitzen nicht in die Knie.

Headless

In der Vergangenheit wurde der Markt von sogenannten “Monolithen” dominiert. ECM Komplettlösung die ein ECM Backend und ein konfigurierbares Frontend enthalten. Für viele Anwendungsfälle sind Monolithen zu unflexibel und starr. Bei einem „Headless“ Ansatz betrachten Sie Backend (Körper) und Frontend (Kopf) unabhängig voneinander. Der Körper also das Backend sind unsere arveo Content Services während Sie den Kopf also ihre Dokumenten Management Lösung beliebig austauschen können. Egal ob Sie ECM oder DMS Funktionen in ihrem Unternehmens-Portal, einer beliebigen Web Anwendung, einem mobilen Device oder vielleicht in Chatbot ihres Webauftritts integrieren wollen, das arveo Backend dient als die eine Quelle für Akten, Vorgänge und Dokumente.

Vollständig in Ihre Systemlandschaft integriert

Anders als bei vielen als „full-featured“ etablierten ECM-Suiten, müssen Sie mit arveo nicht mehr zeitaufwendig auf unterschiedliche Systeme zugreifen und zwischen den unterschiedlichen Clients hin- und herwechseln, sondern können die gewohnten Oberflächen Ihrer meistverwendeten Kernsysteme für die Suche und den Zugriff auf gespeicherte Inhalte durch die arveo Services weiter nutzen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Icon einer Flagge

Herstellerunabhängigkeit

Nutzen Sie die besten Dienste für KI und andere Business-Prozesse aus der Private oder Public Cloud zusammen mit unseren arveo Content Services.

Icon eines lächelnden Smileys

Benutzerakzeptanz

Integrieren Sie arveo Content-Funktionen nahtlos in Ihre Anwendungen und erlauben es Ihren Mitarbeitern, Inhalte in Ihrer gewohnten Arbeitsumgebung zu bearbeiten.

Icon mit einer Waage Symbolik für Recht und Gesetz

Rechtssicherheit

Zentrale Ablage Ihrer Inhalte, die den gesamten Lebenszyklus eines Dokumentes abbildet, inklusive DSGVO-konformer Daten-Vernichtung auch in großen Mengen.

Icon mit einer Stoppuhr Zeitmesser Laufzeit

Zeitersparnis

Nie mehr nach dem richtigen Dokument in unterschiedlichen Systemen suchen und mit unterschiedlichen Versionen arbeiten.

Icon mit einem Sparschwein Symbol für Ersparnisse

Geringe Betriebskosten

Geringe Update-Kosten, da Businesslogik von den eigentlichen Standard-Diensten getrennt ist.

Vollständige Integration

Anbindung weiterer Systeme mit über 300 vorgefertigten Schnittstellen wie XML, REST, CSV, Mail, etc. sowie Anbindung von SAP® über SAP® ArchiveLink.

Die wichtigsten Features von arveo

  • Sichere Archivierung und Löschung

Von Löschschutz über Rechtstreitsperre bis zur geplanten Vernichtung von nicht mehr aufbewahrungspflichtigen Dokumenten und Akten.

  • Diverse Speicherprofile

Speichern Sie unterschiedliche Inhalte wie Rechnungen oder Personal-Dokumente in dem dafür am besten geeigneten Storage aus Ihrer Privat-Cloud oder bei einem Public-Cloud-Provider

  • Verschlüsselung Ihrer Inhalte

Ihre Daten werden mit einer transparenten Verschlüsselung gespeichert, sodass der Provider nicht in der Lage ist, Ihre Daten zu lesen.

  • Zertifiziert und sicher gehostet

arveo erfüllt die Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung (GoBD 2019, IDW RS FAIT 1 und 3) und wurde der Softwareprüfung gemäß IDW PS 880 und 330 unterzogen. Ihre Daten werden regelkonform in einem deutschen Rechenzentrum oder Ihrer Privat-Cloud gespeichert.

  • passgenaue Web-Oberflächen

Integrieren Sie auf Wunsch unsere modernen, übersichtlichen und responsiven HTML5 Web Micro Frontends in Ihre Produkte/Lösungen

  • Cloud – API – First & Ready

arveo ist mit seinen offenen Webservices 100 % Cloud & API-ready

  • Native Cloud Betrieb

von spezifischer Hardware und von bestimmten Betriebssystemen unabhängig und für den Einsatz in Ihrer Containerumgebung optimal vorbereitet

  • Performanter Datenabruf

Hoch performanter Such- und Objekt-Zugriff durch Einsatz der richtigen Speicher-Technologie für den passenden Zweck

  • Einbindung weiterer Drittsysteme

Integration Servicedurch ein Angebot von über 300 vorgefertigten Schnittstellen mit einfachen Mitteln über freidefinierbare Routen wie z.B. XML, JSON, CSV Formate, Filesysteme etc.

  • Flexibles Daten-Modell

freie Definition von komplexen Akten/Container-Strukturen sowie von Relationen und Vererbung zwischen den Objekt-Typen, komplexe Suchen über alle Objekttypen inkl. Zugriff auf alle Objekt-Relationen sowie Versionskontrolle

  • Archive Link

SAP® Archive Link-Schnittstelle mit Barcode Rückmeldung

  • Monitoring

ELK-Stack – Integration mit Elastic Monitoring-Framework

Machen Sie sich ein Bild von arveo

Details und Beschreibung der Nutzeroberfläche von arveo

Doch nicht ganz kopflos? – Passgenaue Web-Oberflächen

Integrieren Sie auf Wunsch unsere modernen, übersichtlichen und responsiven HTML5 Web Micro Frontends in Ihre Produkte/Lösungen und erweitern Sie diese um Content-Funktionen wie z.B. Akten, filterbare Listen, Dokumenten-Viewer etc. und hoch performante Suchen nach Dokumenten oder Dokumentinhalten.

Dokumentation

Sie finden unsere englisch sprachige Dokumentation und weitere Informationen über arveo auf Github.

White Paper, Webinare oder Downloads zum Thema

Flyer „arveo für die Versicherungsbranche“

arveo – die innovative Content Service Plattform bietet ausgereiftes Technologie-Portfolio, das es Versicherern möglich macht, Transformationsprozesse optimal zu durchlaufen.

New call-to-action

Unser Experte ist gerne für Sie da

Thomas Kiwitt

Ihr Ansprechpartner

Thomas Kiwitt

+49 (228) 338881-153

Sie haben eine Frage?

Ich bin gerne für Sie da, per E-Mail oder Telefon.

    Jetzt mehr entdecken