Consultant Public (m/w/d)

Wir suchen

Sie möchten bei der  Digitalisierung der deutschen Verwaltung dabei sein und einen maßgeblichen Beitrag dazu leisten? Sie sprechen die Sprache der öffentlichen Hand? 
Sie haben  Spaß an der Gestaltung und Verbesserung von Prozessen? Dann sollten wir uns unterhalten.

In der Position eines Consultant unterstützen Sie kommunale und Landes- oder Bundesbehörden bei der Erarbeitung und Erstellung von Strategien sowie bei der Konzeption von digitalen Lösungen. 
Als Unternehmen ist es uns dabei wichtig auf partnerschaftlicher Ebene mit Auftraggebern und Partnern nutzenbringende Angebote zu erstellen. 
Das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter ist uns dabei mindestens genauso wichtig.

Diese Stelle ist für unser Schwesterunternehmen Höhn Consulting GmbH (www.hoehn-consulting.de)  ausgeschrieben. Als Dienstort kommen Bonn, Berlin und Kiel in Frage.

Ihre Position

  • Zentraler Ansprechpartner des Kunden
  • Aufnahme von Anforderungen und Prozessen beim Kunden 
  • Analyse von digitalen Potentialen im öffentlichen Umfeld und in der Verwaltung
  • Beratung bei der Konzeption von digitalen Lösungen und Strategien
  • Projektmanagement bei Kunden 
  • Planung und Durchführung von Workshops mit Kunden und Stakeholdern
  • Beratung von Mandanten auf Bundes-, Landes- und Kommunaler Ebene in Fragestellungen der Digitalisierung, Organisationsentwicklung oder Prozessoptimierung
  • Erarbeitung strukturierter Projektplanungen oder Problemlösungsansätze 
  • Präsentation von Konzepten und Entscheidungsvorlagen bim Kunden

Ihr Profil

  • Erste Berufserfahrung 
  • Hohe Servicebereitschaft und Organisationstalent
  • Kontaktfreude, Kommunikationsstärke und Kundenorientierung
  • Die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge klar und verständlich darzustellen
  • Erste Projekterfahrung im Umfeld der öffentlichen Verwaltung
  • Kenntnisse des Verwaltungshandelns
  • Erste Zertifizierungen im Umfeld des Projektmanagements
  • ein mindestens mit “gut” abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor, Master oder vergleichbar) der Wirtschafts-, Geistes-, Verwaltungswissenschaft oder Informatik
  • Mobilität und grundsätzliche Bereitschaft zu Dienstreisen
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Warum wir?

  • eigenverantwortliches Arbeiten mit großen Gestaltungspielräumen,
  • ein motivierendes Klima in einem überschaubaren, erfolgreich agierenden Beraterteam
  • viel Spaß an der gemeinsamen Arbeit an unseren Standorten sowie vor Ort beim Kunden
  • persönliche Weiterentwicklung und Erfahrungsgewinn im perspektivreichen Beratungsumfeld des Public Sector
  • umfassende Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben sowie zielgerichtete Qualifizierungsmaßnahmen und
  • eine leistungsorientierte Bezahlung, Vertrauensarbeitszeit, professionelle Arbeitsmittel und einen 30-tägigen Urlaubsanspruch

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin:

Meike Bodemann, HR Manager/Management Assistent
European IT Consultancy EITCO GmbH
Fon +49 (228) 338 881 150

Standorte:

  • Berlin, Potsdamer Platz 10, 10785 Berlin
  • Bonn, Am Bonner Bogen 6, 53227 Bonn